EXPORT- / EINWEGVERPACKUNG

Einweg- oder Exportverpackung werden idealerweise für den Versand von größeren Distanzen, sprich weltweiten Versendungen verwendet, wo Mehrwegverpackungen eine unwirtschaftliche Auswirkung hätten. Unterschiedlichste Materialen wie Holz, Wellpappe oder Sperrholz bieten den Kunden von LEVL schier unendlich viel Möglichkeiten.

Der materialunabhängige Ansatz steht daher bei unseren Ingenieuren, in der Lösungsfindung, an erster Stelle. Der standardisierte Ablauf beginnt mit der Erhebung der Anforderung an das zu verpackende Gut. Nach der Abstimmung mit dem Kunden über das finale Design, wird im zweiten Schritt ein möglich gewünschter Prototyp gefertigt, der unter realen Bedingungen oder aber auch in einem unserer Prüflabors auf den bevorstehenden Einsatz in der Serie geprüft wird. Um einen bestmöglichsten Schutz für das Verpackungsgut zu gewährleisten, dient uns der materialunabhängige Ansatz dabei, dem Kunden auch die geeignete Innenverpackung anzubieten um einen.

Sie möchten mehr Informationen zu unseren Produkten?
Wir freuen uns auf ihre Anfrage?

Kontakt